Tierpsychologie Susi
35789 Weilm.-Langenbach

Pferd

Impressum

Datenschutz

 

 

Verhaltensstörungen beim Pferd:

  • Stereotypien wie
    • Koppen
    • Weben
    • Headshaking
    • Automutilation (aggressive Verhaltensweise gegen den eigenen Körper)
    • Boxenlaufen
    • Krippensetzen
    • Wetzen
    • Holzkauen
    • Zungenspiele
    • Boxentreten usw.
       
  • Aggressivität
    • gegen Artgenossen
    • gegen Menschen
       
  • Ängste und Phobien
    • Scheuen
    • Verladeprobleme
    • Kleben
    • Sattelzwang
       
  • Fehlerhafte Sozialisierung und Fehlprägung
     
  • Sexuelles Problemverhalten
     
    • Erlerntes und aufmerksamkeitsforderndes Verhalten